Raffiniert-griechische Rezepte

Kali Orexi

Sie befinden sich hier:  Start // Rezepte

Kritharaki-Oliven-Auflauf

(für 4 Personen)
300 gLIAKADA Kritharaki
1große Zwiebel
4 ELLIAKADA Natives Olivenöl extra
500 gRindergehacktes
600 gTomaten
200 gLIAKADA Grüne Oliven
2LIAKADA Pfefferschoten
2 TLOregano
Salz, Pfeffer 
500 gPoree
1 ELButter
100 ml BOUTARI Kretikos, Weißwein
 
Für die Eiermilch: 
250 mlMilch
3Eier
1 ELCréme fraíche
Salz, Pfeffer, Muskat 
100 ggeriebener Gouda

Zubereitung

Kritharaki in kochendem Salzwasser 10 Minuten garen, abgießen. Feingehackte Zwiebel in dem erhitzten Öl andünsten, Hackfleisch dazugeben und anbraten. Tomaten häuten und in Würfel, Pfefferschoten in feine Streifen schneiden und Oliven quer halbieren. Die Zutaten unter das Hackfleisch heben und mit Oregano, Salz und Pfeffer würzen.
Porree putzen, in Streifen schneiden, in der Butter andünsten, Wein angießen und weitere 10 Minuten dünsten, salzen und pfeffern.
In einer gefetteten Auflaufform die Hälfte der Kritharaki verteilen. Hackfleischmasse, Porree sowie restliche Kritharaki darüber geben.
Für die Eiermilch die angegebenen Zutaten miteinander verrühren, über den Auflauf gießen. Zugedeckt im vorgeheizten Backofen bei 200°C 30 Minuten backen. Mit Käse bestreuen und weitere 15 Minuten backen.