Raffiniert-griechische Rezepte

Kali Orexi

Sie befinden sich hier:  Start // Rezepte

Kritaraki-Lamm-Topf

(für 8 Personen)
2Zwiebeln
1LIAKADA Knoblauchzehe naturell
1Möhre
1Stange Lauch
2 ELLIAKADA Natives Olivenöl extra
500 gLammfleisch
3 ELPetersilie
1/8 Ltrockener Rotwein
Salz, schwarzer Pfeffer 
500 mlLANGBEIN Gemüse-Fond
400 gLIAKADA Kritharaki
4geschälte Tomaten
100 gSchafkäse

Zubereitung

Zwiebeln und Knoblauchzehe schälen und kleinschneiden, Möhre und Lauch waschen, putzen und in Würfel bzw. Streifen schneiden. Olivenöl erhitzen, Zwiebeln, Knoblauch und Gemüse darin kurz andünsten. Kleingewürfeltes Lammfleisch hinzufügen und schmoren, bis die Flüssigkeit verdampft ist. Gehackte Petersilie unterrühren, trockenen Rotwein hinzufügen und verdampfen lassen, mit Salz und schwarzem Pfeffer abschmecken. Gemüse-Fond angießen und alles 15 Min. köcheln lassen.

Kritharaki in Gemüse-Fond und leicht gesalzenem Wasser bißfest kochen, abtropfen lassen, jedoch nicht abschrecken. Geschälte Tomaten (frisch oder aus der Dose) und Schafkäse würfeln. Den Backofen auf 220 °C vorheizen. Eine hohe Auflaufform mit Öl einfetten. Die Hälfte der Kritharaki einfüllen, leicht salzen und pfeffern. Fleisch und Gemüse darüber schichten, anschließend Tomaten und Schafkäse darauf verteilen. Die restliche Kritharaki darüber schichten. Mit geriebenem Kefalotiri (griechischem Hartkäse) bestreuen, und auf der mittleren Schiene im vorgeheizten Backofen bei 220 °C ca. 40 Min. backen.