Raffiniert-griechische Rezepte

Kali Orexi

Sie befinden sich hier:  Start // Rezepte

Gebratener Fisch mit Joghurtsauce

4mittelgroße Mittelmeerfische (rote Meerbarben, Zahnbarben oder anderer griech. Fisch; alternativ Fischsorten verwenden, die im Angebot sind).
4-5 ELLIAKADA natives Olivenöl extra aus Kalamata
Mehl, Salz, Pfeffer, Zitronensaft 
 
Für die Sauce: 
3-4 ELLIAKADA Oregano-Knoblauchzehen
1 ELLIAKADA natives Olivenöl aus Kalamata
1/2 TasseMayonnaise
1 TasseJoghurt
2 ELGemüsepaprika
1kleine Zwiebel
2Essiggurken
Salz, Pfeffer, Paprikapulver 
1 TLOregano
6LIAKADA Kalamata-Oliven

Zubereitung

Fische ausnehmen und waschen. Anschließend salzen, pfeffern, mit Zitronensaft beträufeln. In einer Pfanne das Olivenöl erhitzen, die Fische in Mehl wenden und beidseitig goldbraun braten. Inzwischen die Joghurtsauce zubereiten. Joghurt, Mayonnaise und Olivenöl miteinander verrühren. Gemüsepaprika und Zwiebel sehr fein schneiden. Knoblauchzehen durchpressen. Essiggurken sehr fein würfeln. Alles miteinander verrühren und mit den Gewürzen und Oregano abschmecken. Mit den Kalamata-Oliven dekorieren. Die Joghurtsauce zu dem Fisch reichen.