Raffiniert-griechische Rezepte

Kali Orexi

Sie befinden sich hier:  Start // Rezepte

Überbackene Feigen mit Halvas

(für 4 Personen)
Überbackene Feigen mit Halvas
4frische Feigen
120 mlSahne
1 TLCognac
2 EL Blütenhonig
100 ggehackte Mandeln
100 gLIAKADA Sesam-Halvas
 
Für die Form:30 g Butter
Zur Dekoration:geröstete Mandelblätter
etwasGrenadine
 

Zubereitung

Die Mandeln ohne Zugabe von Fett in einer Pfanne rösten.
Die Feigen waschen, trockentupfen und den Stiel entfernen. Über Kreuz einschneiden, so dass die Feigen auseinanderklappen. In eine ofenfeste, mit Butter ausgestrichene Form setzen.
Die Sahne mit Cognac und Honig steif schlagen, dann die Mandeln und den zerbröselten Halvas unterheben.
Ca. 1 EL der Creme jeweils auf die Feigenmitte geben. Im Backofen bei 225°C ca. 10 Minuten backen. 
Eine Feige auf einen Dessertteller setzen, noch ca. ½ EL der Creme darauf geben und mit gerösteten Mandeln und Grenadine garnieren. Sofort servieren.


Zubereitungszeit: ca. 15 Minuten