Raffiniert-griechische Rezepte

Kali Orexi

Sie befinden sich hier:  Start // Rezepte

Gegrillte Dorade

(für 1 Personen)
Gegrillte Dorade
1Dorade (ca. 300-400 g)
etwas Fischgewürz
einige SpritzerZitronensaft
2 ScheibenWeißbrot
1-2 ELLIAKADA Paprika-Ajvar (mild)
1/2 GlasLIAKADA Grüne Oliven mit Kräutern und Gewürzen trocken eingelegt
etwasLIAKADA Kreta Natives Olivenöl extra
 
6 ZehenLIAKADA Oregano-Knoblauch in Öl
1-2 ELfrische Petersilie

Zubereitung

Ausgenommene und grätenfreie Dorade von innen mit Zitronensaft und Fischgewürz würzen . Weißbrotscheiben entrinden und fein bröseln, diese mit Ajvar und den grob gehackten Oliven mischen und den Fisch damit füllen. Den Fisch mit etwas Olivenöl beträufeln und auf dem Grill bei mittlerer Hitze langsam garen, bis sich eine krosse Haut gebildet hat.

Separat hierzu die Knoblauchzehen grob hacken, mit etwas Olivenöl andünsten und die gehackte Petersilie zufügen.

Die Dorade vom Grill nehmen, auf einem Teller mit geröstetem Knoblauch anrichten. 

Dazu passt ein Grillgemüsespieß aus verschiedenen Gemüsesorten und frisches Baguette.