Raffiniert-griechische Rezepte

Kali Orexi

Sie befinden sich hier:  Start // Rezepte

Lammfilet an Tiro-Salata-Schaum

(für 4 Personen)
Lammfilet an Tiro-Salata-Schaum
8Lammfilets
1 GlasGyros Gewürz
EtwasLIAKADA Kalamata-Olivenöl
½ GlasLIAKADA Oregano-Knoblauch in Öl
einige ZweigeThymian und Rosmarin
 
1große Aubergine
1 GlasLIAKADA Melitzano Salata
EtwasSalz, Pfeffer aus der Mühle
EtwasLIAKADA Kalamata-Olivenöl
 
600 gmittelgroße Kartoffeln mit dünner Schale
50 mlLIAKADA Kalamata-Olivenöl
Safteiner ½ Zitrone
1 TLgetrockneter Oregano
EtwasSalz, Pfeffer aus der Mühle
 
1 Glas Tirosalata
200 mlSchlagsahne
EtwasSalz, Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

Lammfilets trocken tupfen und die Sehne entfernen. Mit Fleisch & Gyros Gewürzzubereitung einreiben und kurz marinieren lassen. Olivenöl in einer Pfanne heiß werden lassen. Lammfilets hineinlegen und kräftig anbraten. Ganze Knoblauchzehen und die Kräuter mit in die Pfanne legen und nur mit der Resthitze gar werden lassen (je nach gewünschtem Garpunkt).

 

Aubergine schräg in 4 gleich dicke Scheiben schneiden. In einer Pfanne Olivenöl sehr heiß werden lassen. Die Scheiben leicht salzen und pfeffern. Im heißen Fett kurz aber heiß frittieren. Scheiben herrausholen sobald sie Farbe genommen haben. Auf ein Backblech legen und Die Melitzanosalata darauf verteilen. Im Backofen bei 190°C ca 6-7 Minuten backen.

Die Kartoffeln mit der dünnen Schale in viertel schneiden, auf ein Backblech legen. Alle Gewürze mit dem Öl und Zitronensaft verrühren und über die Kartoffelspalten geben. Im Ofen ca 25-30 Minuten backen. Später evtl. nachwürzen.

Zum Schluss für den Schaum Tirosalata, Sahne, Salz und Pfeffer in ein hohes Gefäß geben und mit einem Pürierstab aufmixen und an die in Scheiben geschnittenen Lammfilets geben. Die Kartoffelspalten und Auberginen dazu anrichten und servieren.